Werkstudent – Assistant Content Developer (w/m/d)

Du bist auf der Suche nach einem interessanten Job im E-Mental-Health Bereich? Du arbeitest sorgfältig und hast Lust in einem innovativen und jungen Unternehmen zu arbeiten? Dann bist du bei uns genau richtig!

Was wirst du machen?

Als Assistant Content Developer bist du für das Implementieren deutscher Inhalte zuständig. Das heißt, dass du psychologische Tests, Fragebögen, Texte und therapeutische Übungen digitalisierst, in unsere Plattform integrierst und testest. Zusammen mit deinen deutschen und niederländischen Kollegen wirst du die Plattform weiterentwickeln und die Inhalte erweitern.

Was erwarten wir von dir?

Du bist lernwillig, proaktiv, zuverlässig und hast eine Hands-on Mentalität. Außerdem ist es wichtig, dass du als Assistant Content Developer die folgenden Anforderungen erfüllst:

  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse. Ein gutes Verständnis der englischen Sprache ist von Vorteil;
  • Gute MS-Office Kenntnisse, vor allem Excel;
  • Kenntnisse im Bereich Psychologie sind von Vorteil;
  • Sorgfältige Arbeitsweise;
  • Wohnhaft in Bonn und Umgebung
  • Mindestens 8 Stunden pro Woche verfügbar;
  • Lust darauf, Teil einer jungen, internationalen und familiären Organisation zu werden.

Was bieten wir dir?

  • Ein kleines Team mit einem angenehmen Arbeitsklima;
  • Ein herausfordernder Job für 8-40 Stunden pro Woche in Bonn;
  • Gute Arbeitsbedingungen und 13,66 € brutto pro Stunde;
  • Teambuilding-Aktivitäten.

Wer sind wir?

Embloom ist ein junges Unternehmen mit Wurzeln in den Niederlanden. Wir entwickeln und verwalten eine Internetanwendung zum Messen, Beobachten und Behandeln von psychischen Beschwerden. Wir bieten eine Plattform an, über die Psychotherapeuten, Psychologen und Ärzte in der psychischen Gesundheitsfürsorge ihren Patienten eine umfassende Sammlung individuell einsetzbarer und therapieunterstützender Inhalte bereitstellen können.

Embloom legt großen Wert auf persönlichen Kontakt. Die Funktionen der Plattform unterstützen die klassische face-to-face Behandlung und stärken die therapeutische Beziehung zwischen Behandelnden und Patienten. Dafür entwickeln wir eine neue Generation E-Health, die den Behandelnden und seine persönliche Arbeitsweise berücksichtigt. Das bedeutet, dass Behandelnde nicht in eine methodische Zwangsjacke gepresst, sondern in ihrer individuellen Arbeitsweise und ihrem eigenen therapeutischen Ansatz unterstützt werden. Das Resultat ist ein „digitaler Werkzeugkasten“, der ein breites Spektrum an Aufgaben in der klinischen Arbeit abdecken und ergänzen kann. Die Plattform verfügt über eine Vielzahl validierter Testverfahren, psychoedukativer Videos und Texte, therapeutischer Übungen, Tagebücher, klinischer Module und sicherer Wege der Kommunikation über Video und Chat. Seit unserer Gründung im Jahr 2010 haben wir ein großes Ziel: die benutzerfreundlichste E-Health Plattform zu entwickeln, mit der wir das Leben von Millionen von Menschen verbessern. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Wegen um unsere Dienstleistung für unsere Kunden zu verbessern. Wir möchten entwickeln und überraschen! Unser Team besteht deshalb aus vielen verschiedenen Menschen mit einzigartigen Talenten und Persönlichkeiten. Jeder hat seine eigenen Stärken und Ideen. Was wird dein Mehrwert für unser Unternehmen?

Interessiert?
Wir freuen uns dich kennenzulernen! Schicke deinen Lebenslauf und dein Motivationsschreiben an hr@embloom.com. Ansprechpartnerin ist Elonique in den Bosch. Für weitere Informationen kannst du uns auch telefonisch kontaktieren: +49 (0) 30 220 662 093.