Inhalt
ZielgruppeErwachsene
KategorieDepressionen
TypFormular
AnwendungDas Arbeitsblatt dient zur Erklärung des Verstärkerdefizitmodells. Bevor man mit einer daraus resultierenden Therapietechnik beginnt, sollte man mit dem Patienten die zugrundeliegenden Annahmen besprechen und die individuelle Zutrefflichkeit überprüfen, da dies bei einer vorhandenen Übereinstimmung die Veränderungsbereitschaft oft positiv beeinflusst.
Literatur und copyright

© Beltz

Lizenzkosten

€ 1,49