Inhalt
ZielgruppeErwachsene
KategorieEmotionsregulation
TypFormular
AnwendungHier werden zwei Gesprächssituationen eines Paares gezeigt – die Partnerin weint wegen eines Fehlers bei der Arbeit. In der ersten Szene herrscht der authentische emotionale Ausdruck der Traurigkeit vor und in der zweiten spielt die instrumentelle Emotion Verzweiflung eine Rolle. Die Aufgabe des Patienten ist es, die instrumentellen Emotionen und deren Auswirkung auf die Interaktion in der Beziehung zu reflektieren.
Literatur und copyright

© Beltz

Lizenzkosten

€ 0,99